Save the date:
32. Aachener Weltfest am 10. Juni 2018
 

Eine Welt-Promotor*innen-Programm

Eine Welt-Promotorin

Eine Welt-Promotorin

Dr. Mona Pursey
Eine Welt Forum Aachen e. V.
An der Schanz 1
52064 Aachen
mp@1wf.de
+49 (0) 241 894495-62
Zuständig für die Region: Aachen, Mönchengladbach, Kreis Düren, Heinsberg
Arbeitsbereich: Globales Lernen, Konsum, Produktion und Lieferketten, Regionale Strukturentwicklung

Arbeitsbeschreibung

Netzwerkarbeit, Informationsaustausch und ein engagierter Dialog mit unterschiedlichen Akteur*innen aus Kommunalpolitik, Zivilgesellschaft und kirchlichen Kreisen bilden das Herzstück meiner Arbeit. Seit September 2011 ist Aachen Fairtrade-Stadt – ein Prozess, den ich als Regionalpromotorin mit engagierten Akteur*innen u. a. aus der Kommunalverwaltung, Zivilgesellschaft, Kirche und dem lokalen Einzelhandel unterstützt und begleitet habe. Neben dem jährlich stattfindenden Weltfest, das fester Bestandteil des Aachener Terminkalenders ist, organisiere ich auch den Aachener Klimaparcours für Schüler*innen sowie Informationsveranstaltungen z. B. zum Thema Nachhaltigkeit und Vernetzungstreffen mit afrikanischen Akteur*innen.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • einen Überblick über die entwicklungspolitische Landschaft und Vernetzung in der Region erhalten möchten
  • Beratung für die Professionalisierung Ihrer entwicklungspolitischen Ziele benötigen
  • einen Erfahrungsaustausch bei konkreten Vorhaben, z. B. bei Ihrer Veranstaltungsplanung, wünschen

Unsere Arbeit im Zeichen der Nachhaltigkeitsziele

„FAIR“ & „NACHHALTIG“, auch „REGIONAL“

Diese Qualitäten menschlichen Lebens & Handelns sind die großen Herausforderungen unseres Zusammenlebens, also: kritisch hinsehen & nachfragen …

…. zu Möglichkeiten fairer & nachhaltiger Entwicklung,
…. zum großen politischen Rahmen für faire Politik & Nachhaltigkeit,
…. zur Praxis regionaler Produktion,
…. zur Situation in unserer Region …
…. nicht zuletzt: zu uns selbst …

Die globalen Nachhaltigkeitsziele:

 

Quelle: http://www.undp.org/content/undp/en/home/sustainable-development-goals/

„Nachhaltige Entwicklung beginnt im eigenen Land“ – unter diesem Motto steht die Arbeit der Eine Welt-Promotor*innen. Promotor*innen? Im lateinischen bedeutet pro = vorwärts und movere = bewegen. Richtig: Promotoren wollen vorangehen. Sie stoßen Veränderungen an und sie fördern das Engagement für globale Gerechtigkeit und für Nachhaltige Entwicklung.

Bundesweit arbeiten mehr als 140 Eine Welt-Promotor*innen. Sie unterstützen zahlreiche, meist ehrenamtliche, Initiativen und Vereine in ihrem Einsatz für eine global gerechte und nachhaltige Welt.

Für wichtige entwicklungspolitische Themen oder Bereiche des Engagements gibt es ausserdem die Fach-Promotor*innen. Sie liefern Expertenwissen und fördern Dialog und Engagement für global nachhaltige Entwicklung.

© enwicklungspolitik.blogspot.de

© enwicklungspolitik.blogspot.de

In 16 Regionen in Nordrhein-Westfalen unterstützen die Eine Welt-Promotor*innen das breite Engagement für globale Gerechtigkeit, für Nachhaltige Entwicklung und für ein friedliches Zusammenleben in kultureller Vielfalt.

Seit 2017 ist das Programm der Eine Welt-Promotor*innen in NRW um eine interkulturelle Komponente erweitert: In sechs Regionen sind neue Promotor*innen aktiv. Sie bringen ihre eigenen Erfahrungen aus Flucht und Migration in die Eine Welt-Arbeit ein und unterstützen das Engagement einheimischer und migrantischer Initiativen.

Das Promotor*innen-Programm wird in NRW von Engagement Global, Außenstelle NRW und dem Eine Welt Netz NRW koordiniert.

Unabhängig davon, ob Sie in Schule, Verwaltung, einem Unternehmen oder Verein tätig sind oder als Privatperson Interesse haben – wir unterstützen und beraten Sie gerne!

Ein Teil des NRW-Promotor*innen-Programms wird zu 100% von der NRW-Landesregierung gefördert. Ein zweiter Teil in NRW wird zu 60 Prozent vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) über Engagement Global und zu ca. 40% von der nordrhein-westfälischen Landesregierung finanziert. Dieser Teil gehört zum bundesweiten Promotor*innen-Programm der Arbeitsgemeinschaft der Eine-Welt-Landesnetzwerke (agl).

Die Darstellung des NRW-Promotor*innen-Programms finden Sie hier:
https://eine-welt-netz-nrw.de/promotorinnen/ 

Die Darstellung des bundesweiten Promotor*innen-Programms finden Sie hier:
http://agl-einewelt.de/schwerpunkte/eine-welt-promotorinnen-programm

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen