Bibliothek und Schulstelle

Medienzentrum im Eine Welt Forum Aachen

Globales Lernen

Junge Menschen werden immer stärker gefordert, globale Zusammenhänge zu verstehen und mitzugestalten.

Doch wie wird Globalisierung greifbar? Wie sind lokale Themen und unser Alltag in eine globale Perspektive eingebettet?

Globales Lernen fördert die Entwicklung von Kompetenzen, um in einer globalisierten Welt Orientierung zu finden, es macht aufmerksam auf weltweite Zusammenhänge, und es fördert verantwortungsvolles Handeln im Sinne einer global nachhaltigen Entwicklung. Dabei ist Globales Lernen erlebnisorientiertes Lernen mit abwechslungsreichen Methoden, Anschauungsmaterialien und Medien.

Medienzentrum im Eine Welt Forum Aachen

Die Bibliothek und die Schulstelle bieten alles, was für ein Unterrichtsvorhaben oder ein Projekt zum Globalen Lernen benötigt wird.

Schulstelle & Bibliothek bieten:Eco-Girl

  • Kostenlose Ausleihe von:
    • Thementaschen, Koffer & Kisten
    • Kinder- und Jugendbücher
    • Anschauungsmaterialien
    • Unterrichtseinheiten
    • Projektmappen
    • Fachliteratur
    • Filmmaterial
  • Fortbildung für MultiplikatorInnen im Bereich Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Beratung bei der Gestaltung von Projektwochen  
  • Vermittlung von ReferentInnen für die Gestaltung von Unterrichtseinheiten

Thementaschen, Kisten & Koffer

Unsere Thementaschen, Koffer & Kisten ermöglichen es, Globalität mit allen Sinnen zu erfahren. Sie enthalten vielfältige Lernmaterialien, wie ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien, Anschauungsmaterialien, Bilder, Rohstoffe zum Anfassen u.a.m.

Einige Beispiele:

  • Gutes Leben 2.0
  • Schoko-Expedition
  • GhanAfrika
  • Global denken – anders essen
  • Klima-Kids
  • Gutes Leben 2.0

    Gutes Leben 2.0

    Vom Wissen zum Handeln
    Eine Tasche mit Spielmaterial, Ereigniskarten und Bausteinen für den Unterricht mit Kopiervorlagen:

    • Modul 1: Konsum und Lebensstil
    • Modul 2: Die Grenzen der Erde
    • Modul 3: Glück und Gutes Leben
    • Modul 4: Konsum mal anders

    Unterrichtsbausteine für Sek 1

  • Schoko-Expedition

    Schoko-Expedition

    Materialien für eine handlungsorientierte Projektarbeit zum Thema „Schokolade und Fairer Handel“
    Die Kinder erhalten spannende Einblicke in die globalisierte Produktion am Beispiel von Kakao und Schokolade und in den Fairen Handel und werden dabei selbst zu kleinen Chocolatiers. Das neunjährige Mädchen Naki aus Ghana begleitet die Kinder auf dieser Reise.

    Klasse 3-5
    (Quelle: Welthaus Bielefeld)

  • GhanAfrika

    GhanAfrika

    GhanAfrika ermöglicht altersgemäße Reflexionen über kulturelle, religiöse und ethnische Vielfalt. Neben kolonialgeschichtlichen Themen werden die Menschenrechte und Fragen von Frieden und Entwicklung in den Mittelpunkt gestellt. Beispielhafte Partnerschaftsprojekte spiegeln ein gelingendes Miteinander wider: Der »andere« Blick für ein reiches Afrika wird vorurteilsbewusst eingeübt.

    Klasse 6-10
    (Quelle: Welthaus Bielefeld)

  • Global denken – anders essen

    Global denken – anders essen

    Dieser „Bildungs-Bag“ ist eine umfangreiche Tasche mit Lernmaterialien über unsere Ernährungsgewohnheiten, über ihre (globalen) Folgen und über die Chancen einer anderen Ernährung. Dabei stehen spielerische Annäherungen und Reflektionen ohne Überwältigungsabsicht im Mittelpunkt. Das Materialangebot enthält fünf Gruppenspiele mit umfangreichen Spiele-Materialien, eine Bildkartei (24 Bilder), fünf Poster, drei Filme-DVDs sowie Meinungskarten und ein Puzzle über Ernährungsfolgen. Hinzu kommen ein Beiheft (94 S.) mit Spiel- und Aktionsideen sowie eine Broschüre (80 S.) mit Unterrichtsmaterialien.

    Klassen 7-11, Jugendliche von 12 – 17 Jahre sowie Seminargruppen
    (Quelle: Welthaus Bielefeld)

  • Klima-Kids

    Klima-Kids

    Materialien für eine handlungsorientierte Projektarbeit zum Thema „Klimawandel weltweit“
    Gerade am Beispiel des Themas „Klima“ sind weltweite Auswirkungen globalen Handelns auch für Kinder und Jugendliche leicht nachvollziehbar. Die Kinder lernen stellvertretend das Kind einer Klimazone kennen und erfahren, warum es auf der Erde immer wärmer wird und welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Menschen und Tiere hat. Über Teera und neun weitere Kinder erhalten sie Einblicke in das Leben auf Tuvalu. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit den Chancen und Risiken des Treibstoff-Pflanzenanbaus. Als Energie-,  Müll-, Verkehrs-, und Lebensmittel- Detektive entwickeln sie konkrete Pläne zum Klimaschutz.

    Klasse 3-6
    (Quelle: Welthaus Bielefeld)

Weitere Koffer & Kisten u. a. zu Umweltthemen können Sie im Ökologiezentrum Aachen und im Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen nach telefonischer Vereinbarung  ausleihen:

Ökologie-Zentrum Aachen e. V.
An der Schanz 1, 52064 Aachen
www.oekologie-zentrum-aachen.de | 0241 889 14 25

Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen
Reumontstraße 1 + 3, 52064 Aachen
www.aachen.de | 0241 432 36 15 / 36 16


Medienzentrum im Eine Welt Forum Aachen

Medienzentrum im Eine Welt Forum
An der Schanz 1, 52064 Aachen
0241 89 44 95 64 | cd@1wf.de

Öffnungszeiten
dienstags & mittwochs
11:00 – 18:00 Uhr
oder nach Absprache


Für unsere Materialien wird keine Ausleihgebühr erhoben. Unterstützen Sie unsere Eine-Welt-Arbeit, damit wir auch in Zukunft erfolgreich weiterarbeiten können.

Auch kleinere Spenden sind herzlich willkommen.

Bankverbindung
Pax-Bank eG Aachen | IBAN: DE63 37060193 1004126013 | BIC: GENODED1PAX
Stichwort: Spende Forum


Medienzentrum Infoblatt

Infoblatt öffnen | downloaden

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen